MAYA KALENDER – 13.12.2016

___________________________________________________________________

Zeitzyklen als praktische Lensrezepte

DER MAYA KALENDER

___________________________________________________________________

Das antike Volk der Maya bestand nicht nur aus Maisbauern, sondern auch aus ausgezeichneten Mathematikern und Astronomen. Sie entwickelten verschiedene Zeitsysteme, die sich – einem Uhrwerk gleich – aus verschiedenen ineinander greifenden Zyklen zusammensetzten. Um ein harmonisches Fließen mit den Gesetzmäßigkeiten der Zeit zu erreichen, hatten sie ihre Lebensbereiche darauf ausgerichtet. Das wirklich Grandiose an ihrer Einstellung war, dass sie Zeit nicht als Quantität, sondern QUALITÄT definierten.

Damit erinnert das Maya-Zeitbewusstsein ein wenig an unseren traditionellen Bauernkalender, worin Lostage Aussagen über Wetterabläufe machen und sie gleichzeitig Arbeitsschritte für Feldarbeiten definieren.

Kamira Eveline Berger

> ermöglicht uns Einblicke in den Aufbau und der vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten des Maya-Kalenders
> gibt uns ein paar Tipps zur aktuellen Zeitqualität
> macht mit uns ein „Palo-Santo“ – eine traditionelle Räucherzeremonie

Wir lernten das mystische Zeitsystem von seiner praktischsten Seite kennen – und ohne viel Fachwissen im Alltag zu nutzen!

Denn „Zeit ist Kunst!“

___________________________________________________________________

Eveline-solo1404

KAMIRA Eveline Berger

Lebensgenuss-Trainerin, Autorin, Künstlerin

Eine waschechte Wienerin die seit frühester Kindheit aus ungewöhnlich stark entwickelter Kreativität & Intuition schöpft. Seit Jahren ist ihr die effiziente Verknüpfung von Businessbereichen mit ganzheitlichen Denkansetzen und Naturgesetzen ein großes Anliegen. Sie entwickelte hochwirksame Energietechniken und ist seit 1997 mit LICHTKRAFT-kreative LebensKunst begeisterte Unternehmerin. Ihr persönl. Motto: „Ich lehre was ich lebe“ macht sie zu einer authentischen Zeitexpertin im Umgang mit den natürlichen Zeitzyklen der Maya-Kultur. Autodidakte Zeitforschungen seit ca. 22 Jahren.

Sie ist seit 10 Jahren Herausgeberin der bekannten monatlichen Gratis-online-Texte “MAYA-ZEITbeGLEITER”, in denen sie auf aktuelle Geschehnisse und globale Veränderungen eingeht. Außerdem finden regelmäßige Seminare statt, die der intensiven Entwicklung von Zeitbewusstsein dienen. Das Wissen ist für private, berufliche und therapeutische Nutzung sofort anwendbar, große Maya-Silvesterzeremonien seit 20 Jahren, Mexikoreisen, Maya-Unternehmensanalysen, …

Autorin:
MAYA-ZEITbeGLEITER 2008–2016 (Ringbuchkalender)
MAYA, Zeit. Magie. Rhythmus (Grundlagenbuch)

www.lichtkraft.com

___________________________________________________________________