16.10.2018 – THE HEALING ENCOUNTER

_______________________________________________________________

THE HEALING ENCOUNTER

_______________________________________________________________

“Deine Wahrheit ist nicht unbedingt die einzige Wahrheit.
Jeder Mensch hat das Recht, gehört und gesehen zu werden.“
Valerie Kattenfeld

_______________________________________________________________

The Healing Encounter versteht sich als Begegnungszone in einer Welt, in der wir uns alle wohlig in unseren sozialen Blasen eingenistet haben. Wir umgeben uns mit Gleichgesinnten, die unsere Meinungen permanent bestätigen, und klopfen uns gegenseitig auf die Schulter.

Den “anderen” begegnen wir vorwiegend im Internet, wo wir uns in ausgedehnten und oft unzivilisierten Kommentardebatten übereinander auslassen, die von der Grundhaltung geprägt sind, dass man selbst richtig und das Gegenüber falsch liegt.

The Healing Encounter möchte eine Alternative dazu aufzeigen und mit seinen Workshops Räume schaffen, in denen man sich wieder direkt begegnet. Können wir einander noch in die Augen schauen nach all dem, was gesagt wurde – uns als ganzheitliche Personen wahrnehmen und nicht nur als Projektionsflächen von Meinungen? In den Workshops werden sich die Teilnehmenden ihrer eigenen Bewertungsmechanismen bewusst und dazu eingeladen, diese für die Dauer des Workshops ad acta zu legen.

Durch Methoden wie Augenkontakt, Bewegung, Tanz, persönlichen Gedankenaustausch, aktives Zuhören und Schauspiel werden die Teilnehmenden sanft in einen Ablauf involviert, der es ihnen erlaubt, ihre sozialen Masken abzunehmen und sich zu zeigen, wie sie wirklich sind. Statt das Gegenüber auf die Meinung zu reduzieren, die einem selbst ein Dorn im Auge ist, erkennt man auf einmal die Ängste und die Bedürfnisse dahinter. Und die sind den eigenen meistens gar nicht so fremd …

Empathie, Authentizität, Präsenz, Ehrlichkeit, Verletzlichkeit und Selbstwertgefühl – das sind die Wert, die es gemeinsam zu erforschen gilt. Valerie wird den Abend für uns in drei Abschnitten gestalten – Vortrag, Kurzworkshop und Reflexion – und uns so einen Einblick in die Welt des Healing Encounter geben.

_______________________________________________________________

Valerie Kattenfeld, langjährige Theaterregiesseurin, gründete The Healing Encounter nach einer Weltreise, auf der sie ihre Bestimmung gefunden hat. Das Social Business Startup bietet Workshops an, die jene Menschen zusammenbringen möchte, die sich – nach landläufiger Meinung – nicht mögen.

Derzeit lebt Valerie Kattenfeld in London, wo sie Befürworter*innen und Gegner*innen des Brexit zu Workshops einlädt. Weitere “Healing Encounters” in Österreich (zwischen rechts und links) sowie in Israel (zwischen Israelis und Palästinensern) sind in Planung. Am 20. September fand anlässlich des World Peace Day ein Pop Up Workshop im Rahmen eines Friedensmarsches von “Womenwagepeace” in Jerusalem statt.

www.valeriekattenfeld.com

_______________________________________________________________

Dienstag | 16.10.2018 | 19 Uhr
Erdbergstraße 10 | 1030 Wien

Eintritt frei.
Wir freuen uns über eure freiwilligen Spenden.

_______________________________________________________________

Dienstag | 16.10.2018 | 19 Uhr
Erdbergstraße 10 | 1030 Wien

Eintritt: frei
Wir freuen uns über Spenden!

_______________________________________________________________